Es ist mehr geworden als gedacht – 323 Konstruktionsbaukästen konnten vom VdK an Rolli Rockers für ukrainische Flüchtlingskinder übergeben werden

Es ist mehr geworden als gedacht – 323 Konstruktionsbaukästen konnten vom VdK an Rolli Rockers für ukrainische Flüchtlingskinder übergeben werden

Bereits etwa 100 Kindern aus der Ukraine hatte der VdK mit über 200 Konstruktionsbaukästen ein bisschen Abwechslung vom Alltag in der Flüchtlingsunterkunft an der Mintarder Straße verschafft.

Im Auftrag des Vereins Bricks4TheKids wurde diese von der Kreisvorsitzenden des VdK, Ingrid Schmidt, dem Mitglied Ursula Busch und weiteren Helfern verteilt.

Da der VdK nicht die erforderlichen Lagerkapazitäten hat, kam der Ukraine-Laden von Rolli Rockers Sprösslinge e.V. gerade recht.

Nicht nur wie geplant 200 Konstruktionsbaukästen, sondern die stattliche Zahl von exakt 323 Baukästen konnten Ingrid Schmidt und Ursula Busch am vergangenen Freitag an Rolli Rockers übergeben.

Vorsitzender der Rolli Rockers, Bernd Nierhaus meint: „Bei der weiteren Verteilung helfen wir gerne. Es ist schön, so eine Aufgabe übernehmen zu dürfen.“

Das soll auch nicht die letzte gemeinsame Aktion gewesen sein. Rolli Rockers hat den VdK Mülheim an der Ruhr eingeladen an seinem Benefiz-Konzert am 09. Und 10. Juli an der alten Dreherei über den Sozialverband zu informieren. Die Einladung nimmt der VdK selbstverständlich gerne an.

Auch plant der VdK Mülheim an der Ruhr, Rolli Rockers auch bei einem Freizeitparkbesuch mit etwa 200 Teilnehmern zu unterstützen – aber dazu wollen wir vom VdK jetzt noch nicht zu viel verraten.

 

Schreibe einen Kommentar

81  +    =  83