Es ist geschafft! Josie bekommt ihren Begleithund

Der Spendenaufruf um Josie den Begleithund zu ermöglichen war ein voller Erfolg. Nicht nur Dentallabor Uferkamp (2000€), sondern auch CUBION Immobilien AG (1000€), halfen dabei die Summe zu erreichen. Auch Spender von kleineren Summen, trugen dazu bei, dass die noch fehlende Summe von 3500€ zusammen kamen. Jetzt kann Filiz (Rollidogs) anfangen den Begleithund auszubilden. Ich überbrachte die gute Nachricht der Mutter (Jenny) am Telefon, wo sie dann anfing zu weinen und einen großen Dank an alle Spender aussprach.

Wir das ganze Rolli Rocker Team sind sehr dankbar, das wieder so viele Menschen ein Projekt bis zur Vollendung unterstützt haben. Jenny die Mutter wird uns, wenn es die Zeit zulässt, besuchen und wir werden auch darüber berichten.

 

 

 

 

 

Weitere Hintergründe, Infos und Pressebericht zu Josie Erkrankung findet ihr unter dem Artikel

“Ein Begleithund für Josie”.

 

 

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.