Bernd Nierhaus mit der Ehrenspange der Stadt Mülheim ausgezeichnet

Am Sonntag, 12. November 2023, wurde Bernd Nierhaus mit der Ehrenspange für sein intensives ehrenamtliches und zivilgesellschaftliches Engagement ausgezeichnet. Während einer Feierstunde im Kammermusiksaal der Stadthalle Mülheim verlieh Oberbürgermeister Marc Buchholz den Ehrenring an Peter Beitz und Sascha Jurczyk. Neben Bernd Nierhaus erhielten Ismail Alacayir, Hartmut Buhren, Hans-Theo Horn die Ehrenspange.

Mit dem Ehrenring und der Ehrenspange würdigt die Stadt Mülheim an der Ruhr Menschen, die sich politisch, gesellschaftlich und sozial engagieren. Um politisch, gesellschaftlich und sozial engagierten Persönlichkeiten Dank und Anerkennung auszusprechen und um ihre jahrelangen Leistungen um das Gemeinwohl sichtbar zu machen, verleiht die Stadt Mülheim an der Ruhr seit 1968 den Ehrenring und seit 1975 die Ehrenspange.

Auszug aus der Rede des Oberbürgermeisters Marc Buchholz

„Sie, sehr geehrter Herr Nierhaus, haben sich mit Ihrer langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit im sozialen Bereich für Ihre Mitmenschen eingesetzt. Obwohl Sie selbst chronisch erkrankt sind, engagieren Sie sich intensiv ehrenamtlich und zivilgesellschaftlich – insbesondere in der Unterstützung von benachteiligten Kindern. Seit 2008 organisierten Sie – begleitet von Menschen, die Sie mit Ihren Ideen begeistert haben – Veranstaltungen mit überregionaler Prominenz aus Kunst, Kultur und Gesellschaft, deren Erlöse bedürftigen Kindern zugute kamen. 2012 gründeten Sie mit Ihren Mitstreiter*innen den Verein „Rolli- Rockers-Sprösslinge e. V.“. Mehr als 150 Menschen haben sich inzwischen dem caritativen Zweck des Vereins angeschlossen und wirken ehrenamtlich in Mülheim. Sie hatten 10 Jahre lang den Vorsitz dieses Vereins inne, der mittlerweile zwei Ladenlokale in Eppinghofen und in der Stadtmitte unterhält. Hier bieten ehrenamtliche Kräfte nahezu täglich Hilfe und Unterstützung an. Im Herbst 2022 legten Sie aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz des Vereins nieder, der aber – glücklicherweise – von Ihrer Tochter ganz in Ihrem Sinne weitergeführt wird.“ Quelle: Stadt Mülheim,
Komplette Rede von Oberbürgermeister Marc Buchholz 
https://www.muelheim-ruhr.de/cms/zwei_ehrenringe_und_vier_ehrenspangen_verliehen.html

Bernd Nierhaus mit Ehrengästen vor der Mülheimer Stadthalle, von links nach rechts: Richard Enning (Mr. Wash), Rainer Wittka (Mitglied der IPA), Annette Blattner (d.sign Werbeagentur), Janine Willrich (1. Vorsitzende der RR), Gabriele Nierhaus, Foto: Rolli Rockers Sprösslinge e.V.

 

 

Bernd Nierhaus während seiner Ansprache an die Gäste, Foto: Stephanie Wallraff

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Mülheim

Ihr findet uns auch auf
Follow by Email
Facebook
YouTube
Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  +  6  =  13